Rezept drucken

Müslibrot mit Kürbiskernmehl

Autor: Judith

Zutaten

Die Mehlmischung:

  • 200 g Teffmehl
  • 60 g Reismehl
  • 100 g Kichererbsenmehl
  • 100 g Tapiokastärke
  • 1/2 EL Xanthan
  • 40 g Kürbiskernmehl

Sonstige Zutaten:

  • 1 TL Trockenhefe
  • 2 TL Flohsamenschalen
  • 60 g glutenfreie Haferflocken
  • 80 g ganze Mandeln
  • 1 große Banane
  • 70 g Rosinen
  • 150 g Naturjoghurt
  • 1 Prise Salz
  • 300 ml Wasser

Anleitungen

  • Flohsamenschalen in 1 EL Wasser für ca. 30 Min quellen lassen. So lange, bis ein Gel entsteht.
  • Die Mehlmischung gut vermischen.
  • Die restlichen Zutaten zur Mehlmischung hinzugeben und 5 - 6 Min zu einem Teig kneten.
  • Den Teig abgedeckt für ca. eine Stunde ruhen lassen. Das Volumen vermehrt sich deutlich.
  • Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit etwas Mehl kneten und falten und danach zu einem Laib formen.
  • Den Backofen mit dem Bräter auf 200° Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Das Brot in dem Bräter für 50 Min backen. Danach den Deckel vom Bräter abnehmen und für weitere 10 Min backen.