Top
Grundrezepte Kuchenboden - Rührteig, Biskuit | Bake my day - glutenfrei
fade
4916
post-template-default,single,single-post,postid-4916,single-format-standard,eltd-core-1.2.1,flow child-child-ver-1.0.1,flow-ver-1.6.2,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-vertical,eltd-fixed-on-scroll,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-dropdown-default

Grundrezepte Kuchenboden – Rührteig, Biskuit

Die folgenden Grundrezepte verwende ich fast immer, wenn ich einen Kuchen, Cupcakes, Muffins oder andere süße Leckereien backe. Sie sind super einfach herzustellen und sehr wandlungsfähig. So ist für jeden etwas dabei: Ob fruchtig-sommerlich mit Limette,  Orange oder Mandarine, mit einem Hauch Vanille oder doch lieber schokoladig-herb – eurer Fantasie sind absolut keine Grenzen gesetzt.

Bei den Rezepten für die dunklen Böden verwende ich ein ganz einfaches, das dem hellen Rührteig sehr nahe kommt und noch eine weitere Variante, die mit nur ganz wenig Mehl auskommt. Die zweite Variante ist jedoch ein kleines bisschen aufwendiger, da Eischnee geschlagen und Kuvertüre geschmolzen werden muss. Es lohnt sich aber, wenn man den Teig ganz besonders schokoladig mag. Ein absolutes Muss für Schokoholics wie mich! Keine Frage, dass dieser Boden als Fundament für die Hochzeitstorte herhalten musste.

Leider habe ich versäumt, ein paar bessere Fotos von den Tortenböden zu machen. Aber auf diesem Bild kann man die Struktur gut erkennen. Der Teig wird sehr luftig und fluffig.

Mehlmischung

Ein weiterer Vorteil an dem ersten Rezept ist, dass es so schön einfach und leicht zu merken ist. Außerdem habe ich die meisten Zutaten immer zuhause. Und das Beste: Man kann sich aussuchen, ob man die selbstgemischte Mehlmischung nimmt oder einfach eine fertige kauft. Ich habe den Kuchen schon mit vielen fertigen Mehlmischungen gebacken und er ist immer richtig gut geworden. Mein Favorit ist aber natürlich meine eigene Mehlmischung. Das Mandelmehl verleiht dem Teig eine aromatisch-nussige Note und macht ihn so unheimlich lecker.

Hier habe ich ein paar Mehlmischungen aufgelistet, die ich häufig verwende, wenn es mal schnell gehen muss:

3Pauly Helle Mehlmischung

Schär Mehl Mix C

Bobs Red Mill 1:1 Mehlmischung zum Backen

Vorbacken und Lagerung

Für die Hochzeitstorte musste ich die Tortenböden bereits mehrere Tage vorher backen. Das war überhaupt kein Problem. Wenn man den Boden nach dem Auskühlen gut in Frischhaltefolie einpackt oder in eine Kuchenform oder andere luftdichte Dose legt, bleibt er lange frisch. Obwohl er erst nach 5 Tagen gegessen wurde, war er immer noch sehr saftig, fluffig und lecker. Wichtig ist nur, dass er nicht unverpackt draußen liegt, da er sonst austrocknet. Da ich keinen kühlen Keller habe, habe ich den Boden immer im Kühlschrank gelagert. Eigentlich ist das etwas zu kalt, aber da es draußen so warm war, wollte ich kein Risiko eingehen.

Das ist der dunkle Rührteig bei der erstellung der Hochzeitstorte.
Das ist der helle Rührteig bei der Erstellung der Hochzeitstorte. Die oberste Etage war Limette-Minze-Torte.

Geschmacksvariationen

Der mittlere und obere Tortenboden sind leichte Abwandlungen des Grundrezeptes. Für die Erdbeer-Champagner-Torte in der Mitte habe ich zusätzlich mit Marc de Champagne-Paste gearbeitet. Die Aroma-Paste verleiht Rührteigen oder auch Cremes einen besonderen Geschmack.

Die obere Etage wurde mit Limettengeschmack und einem winzig kleinen Tropfen mintgrüner Lebensmittelfarbe gepimpt. Dafür habe ich Limetten ausgedrückt und zusammen mit abgeriebener Limettenschale zu den Eiern gegeben. 

Viele weitere Ideen zum Pimpen von Rührteigen findet ihr in der Artikelserie PIMP MY RÜHRTEIG:

PIMP MY RÜHRTEIG – Schoki

PIMP MY RÜHRTEIG – Limette

PIMP MY RÜHRTEIG – Marmor

PIMP MY RÜHRTEIG – Bourbon Vanilla

PIMP MY RÜHRTEIG – Schokodrops

PIMP MY RÜHRTEIG – CHRISTMAS SPECIAL

PIMP MY RÜHRTEIG – Nüsse

Viel Spaß beim ausprobieren

Eure Judith

-Bake my day-


Heller einfacher Rührteig

Heller einfacher Rührteig, ergibt 2 kleine Tortenböden (25 cm) oder einen klassischen Tortenboden (26 cm)
Autor: Judith

Zutaten

  • 4 Eier Größe L
  • 1 Schluck Sprudelwasser
  • 250 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 250 g helles glutenfreies Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 2 Prisen Salz
  • optional: Aromen 1 Schluck Fruchtsaft, Rum, Schokotropfen…

Anleitungen

  • Backofen auf 180 Grad Heißluft vorheizen und die Backform einfetten und bemehlen.
  • Eier und Sprudelwasser schaumig schlagen, eine Prise Salz hinzufügen.
  • Zucker und Vanillezucker langsam einrieseln lassen. Wirklich langsam, dann wird der Teig luftiger.
  • 125 g Mehl mit dem Backpulver esslöffelweise zügig zum Teig hinzufügen.
  • Alles zusammenrühren und in die vorbereitete Backform füllen.
  • Den Tortenboden für 23 Minuten im Ofen backen.

Schokoladenrührteig

Ergibt einen Tortenboden a 26 cm Durchmesser.
Autor: Judith

Zutaten

  • 10 Eier
  • 4 Pck. Vanillezucker
  • 200 g Puderzucker
  • 200 g Butter zimmerwarm
  • 200 g Zartbitterkuvertüre
  • 200 g helles glutenfreies Mehl z. eine Mehlmischung für Kuchen und Kekse
  • 4 EL Kakao zum Backen
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prisen Salz

Anleitungen

  • Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und die Backform einfetten und bemehlen.
  • Die Hälfte der Zutaten abwiegen und zurechtlegen, da die Tortenböden in zwei Etappen gebacken werden.
  • Die Kuvertüre zum Schmelzen bringen.
  • Die Eier trennen und die Eiweiß mit einer Prise Salz und 50 g Puderzucker steif schlagen.
  • 150 g Puderzucker, Vanillezucker und Butter schaumig schlagen. Zu dieser Masse die Eigelb hinzugeben und unterrühren. Anschließend 200 g der geschmolzenen Kuvertüre unterheben und alles zu einer dickschaumigen Masse schlagen.
  • Mehl, Backpulver und Kakao mischen und vorsichtig unter die dickschaumige Masse heben.
  • Das feste Eiweiß ebenfalls vorsichtig unter die Masse heben.
  • Alles in die Form geben und für 45 Minuten backen.
  • Die Torte vorsichtig aus der Form holen und auf einem Abkühlgitter auskühlen lassen. Die aufgegangene Kuppel kann hinterher abgeschnitten werden, sodass der Boden gerade ist.
Judith Eckstein
No Comments

Post a Comment